Ship of Fools

Der berühmt-berüchtigte Künstler und Aktivist James Leadbitter stürzte 2011 in eine tiefe, dunkle Verzweiflung. Doch anstatt sich in ein staatliches Krankenhaus einliefern zu lassen, entschloss er sich, seine Sozialwohnung zur psychiatrischen Klinik zu erklären. 28 Tage lang suchte er nach einer schöpferischen Möglichkeit, diese Periode akuter psychischer Qual zu bewältigen. Von seinem Weg berichtet er nun in einem Live-Videotagebuch.

 

Bio – the vaccum cleaner

the vacuum cleaner ist Kunst- und Aktivismuskollektiv in einer Person. Durch eine Band- breite von Kunstformen, die von Performance und Installation bis zu Film reichen, thematisiert the vacuum cleaner schwierige und tabuisierte Themen wie Konsumverhalten und psychische Erkrankungen. Ob es sich um Ein- Mann-Shows oder großangelegte partizipatorische Aktionen handelt, James Leadbitters Herangehensweise ist immer zugleich subtil und radikal, provokant und spielerisch. Seine Arbeiten international ausgestellt. Er ist Mitbegründer des Laboratory of Insurrectionary Imagination (2004–2009) und ein Artsadmin Künstler.

Website | Facebook | Twitter | Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.